GW Background

PRESSEMITTEILUNGEN 2017

170914_pm_gwi_corporate_news_q3_report_2017.pdf
14. September 2017

GERRY WEBER nutzt Transformationsjahr, um Strukturen und Prozesse anzupassen

  • Rückgang des Konzernumsatzes bei lediglich -2,9 % aufgrund HALLHUBER Wachstum von 5,3 %
  • Maßnahmen des Programms zur Neuausrichtung FIT4GROWTH nahezu vollständig umgesetzt. Geplante Kosteneinsparungen nach neun Monaten realisiert
  • Modernisierungsmaßnahmen der Marken führen zu Umsätzen auf vergleichbarer Fläche über Markttrend
  • Deutlicher Abbau der Bestände belastet das operative Ergebnis
  • Umsatz- und Ergebnisprognose für das gesamte Geschäftsjahr 2016/17 bestätigt

Weiterlesen

gw_pm_gerryweber_erhaelt_gots_zertifizierung_de_1.pdf
04. August 2017

GERRY WEBER erhält GOTS-Zertifizierung

Das internationale Mode- und Lifestyle Unternehmen GERRY WEBER International AG, einer der führenden Hersteller für Damenoberbekleidung in Deutschland, hat die GOTS-Zertifizierung erhalten. Mit dem Global Organic Textile Standard (GOTS) geht der Modekonzern einen Schritt weiter Richtung Nachhaltigkeit.

Weiterlesen

pm_gerry_weber_international_gefragt__26.7.17.pdf
26. Juli 2017

GERRY WEBER international gefragt

Expansion mit Partnern aus dem Facheinzelhandel in Russland, Osteuropa, Middle East sowie Südamerika

Die GERRY WEBER International AG, einer der größten Hersteller für Damenoberbekleidung in Deutschland, expandiert auf den internationalen Märkten. Nachdem das Jahr 2016 vor allem durch die Modernisierung und Optimierung bestehender GERRY WEBER Stores geprägt war, werden in der aktuellen und kommenden Saison rund 40 HOUSES OF GERRY WEBER im Franchise sowie circa 30 Shop-in-Shops mit internationalen Partnern aus dem Facheinzelhandel eröffnet.

Weiterlesen

gerry_weber_international_ag_pm_ein_jahr_talkabout_erfolgreich_17.7.17.pdf
17. Juli 2017

GERRY WEBER: Ein Jahr talkabout mit positiver Bilanz!

talkabout, das jüngste Label des internationalen Bekleidungskonzerns GERRY WEBER International AG in Halle/Westfalen, blickt erfolgreich auf sein erstes Jahr auf dem Markt. Die neue Marke, rein für ausgesuchte Wholesalekunden entwickelt, kommt sowohl bei den Facheinzelhändlern als auch beim Endverbraucher gut an.

Weiterlesen

20170630_pm_veraenderung_gf_hallhuber.pdf
30. Juni 2017

Veränderung in der Geschäftsführung von HALLHUBER

Die GERRY WEBER Gruppe und Norbert Steinke haben sich einvernehmlich darauf verständigt, dass Norbert Steinke seine Arbeit als Geschäftsführer von HALLHUBER mit sofortiger Wirkung beendet. Zuvor hatte Norbert Steinke seinen Posten im Vorstand der GERRY WEBER Gruppe am 21. Juni 2017 aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung niedergelegt.

Weiterlesen

2017-06-26_de_pm_eva_herzigova_ist_das_neue_gesicht_von_gerry_weber_1.pdf
26. Juni 2017

Eva Herzigova - das neue Gesicht von GERRY WEBER

GERRY WEBER startet mit dem international erfolgreichem Supermodel Eva Herzigova neue Kampagne zur Saison HW 2017 mit klarer Markenausrichtung: FEMININE - CASUAL CHIC – INSPIRING

Weiterlesen

2017-06-25_de_pm_gerry_weber_open_fashion_night_2.pdf
25. Juni 2017

Es ist die Nacht des Jahres in Halle/Westfalen: Die GERRY WEBER OPEN FASHION NIGHT mit Luisa Hartema, Rebecca Mir und DJ Alle Farben

Einen Abend vor dem großen Finale der 25. GERRY WEBER OPEN fand auch dieses Jahr die bereits legendäre Fashion Show, die von Anna Kraft moderiert wurde, mit den renommierten Modemarken GERRY WEBER, TAIFUN, HALLHUBER und erstmalig auch mit der neuen Marke talkabout statt. Eine Show, die Mode für selbstbewusste und moderne Frauen, die das Leben in vollen Zügen genießen und durch nichts aufzuhalten sind, zeigt.

Weiterlesen

cn_gwi_h1_2016_2017_14062017_de.pdf
14. Juni 2017

GERRY WEBER schließt das 1. Halbjahr im Rahmen der Erwartungen ab und liegt damit genau auf Kurs

  • Umgesetzte Filialschließungen führen zu Umsatzrückgang von 3,6 % auf   EUR 427,8 Mio.
  • HALLHUBER trägt EUR 92,9 Mio. oder 21,7 % zum Konzernumsatz bei
  • Operatives Ergebnis des 1. Halbjahres in Höhe von EUR 6,0 Mio. liegt voll im Rahmen der Prognose für das gesamte Geschäftsjahr 2016/17

Weiterlesen

2017-03-29_de_pm_gwi_launch_online_shops_digitalisierungsstrategie_1.pdf
29. März 2017

GERRY WEBER launcht drei neue Online Shops und treibt Digitalisierungsstrategie voran

  • Zielgruppenspezifischer Aufbau: Launch von drei eigenen Markenshops www.gerryweber.com, www.taifun.com und www.samoon.com zur kundenspezifischen Ansprache, zusätzlich Relaunch des übergreifenden Marktplatzes www.house-of-gerryweber.com mit zentralem Warenkorb
  • Meilenstein in der Digitalisierungsstrategie: Neue Shops bilden Grundlage für die digitale Weiterentwicklung und sind ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur vollständigen Verzahnung aller Vertriebskanäle
  • Neues Online-Shopping-Erlebnis: hohe Benutzerfreundlichkeit, zeitgemäßes Look & Feel, responsive Darstellung auf allen Endgeräten

Weiterlesen

2017-03-24_de_pm_gwi_umstellung_auf_papiertu__ten_viva_con_agua.pdf
24. März 2017

Weltweite Umstellung auf kostenpflichtige Papiertüten und 35.000 EUR für Trinkwasserprojekte von Viva con Agua

GERRY WEBER positioniert sich weiter in Richtung Nachhaltigkeit und stellt seit Anfang März 2017 auf den eigenen Retailflächen weltweit von Kunststoff- auf Papiertüten um.

Weiterlesen

pm_cn_gwi_q1_2016_17_170316_de.pdf
16. März 2017

Programm zur Neuausrichtung zeigt erste Erfolge

  • Trotz Umsatzrückgang von 2,1 % stabile Ertragssituation
  • Konzern-EBITDA steigt um 7,7 % auf EUR 15,6 Mio.
  • FIT4GROWTH trägt zur Verbesserung der Kostenstruktur des Core-Bereiches bei

Weiterlesen

pm_cn_gwi_konzernabschluss_2015_16_23022017.pdf
23. Februar 2017

GERRY WEBER nach Geschäftsjahr 2015/16 bei Neuausrichtung im Plan

  • Konzernumsatz 2015/16 von EUR 900,8 Mio.
  • EBITDA von EUR 77,3 Mio. und EBIT von EUR 13,8 Mio.
  • Vorschlag zur Zahlung einer Dividende von 0,25 Euro pro Aktie
  • Programm zur Neuausrichtung FIT4GROWTH im Plan
  • Ertragserwartung für das laufende Geschäftsjahr 2016/17 auf Vorjahresniveau

Weiterlesen

20170125_de_corporate_news_vorl._zahlen_gj_2015_16_1.pdf
25. Januar 2017

GERRY WEBER schließt Geschäftsjahr 2015/16 plangemäß ab

  • Konzernumsatz 2015/16 in Höhe von rund EUR 900 Mio.
  • Operatives Konzernergebnis (EBIT) beträgt zwischen EUR 13 und 14 Mio. und das operative Konzernergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) rund EUR 77 Mio.
  • Programm zur Neuausrichtung „FIT4GROWTH“ im Plan, schwieriges Marktumfeld setzt Geschäftsentwicklung aber weiter unter Druck
  • Ertragserwartung für das laufende Geschäftsjahr 2016/17 auf Vorjahresniveau

Weiterlesen